Asentochter Eine Wolfsmal Novelle von Aurelia L. Night

Das Cover von Asentochter finde ich einfach nur schön. Und nach dem zweiten Teil von Wolfsmal war ich umso mehr auf Minas und Denis Geschichte gespannt.

Und was soll ich euch sagen? Diese Geschichte ist zwar recht kurz, aber in jeder Seite, ja in jedem Wort scheinen Emotionen eingewoben zu sein, die mich die Geschichte umso intensiver erleben lassen. Mina und Denis sind wundervolle Protagonisten die man einfach nur bewundern und ins Herz schließen kann. Sie sind einfach wunderbar und haben mich trotzdem dazu gebracht, mir immer wieder die Haare wegen ihrer Entscheidungen zu raufen. Sie sind einfach sehr emotional und Aurelia kann dies mit der tiefgründigen Darstellung ihrer Gedanken noch zusätzlich unterstreichen.

Für dieses Buch, dass mir sehr zu Herzen ging vergebe ich 👑👑👑👑👑 von 5 Krönchen.

Ein Gedanke zu „Asentochter Eine Wolfsmal Novelle von Aurelia L. Night“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s