Dragon Princess Ozean aus Asche und Rubinen von Teresa Sporrer

Das Cover und der Klappentext klangen einfach genial. Ich habe bereits die Rockstar Reihe der Autorin gelesen und dachte wirklich, dass ich hier genauso gut unterhalten werde.

Leider wurde ich da ein wenig enttäuscht. Die Protagonisten blieben leider sehr blass und die Story plätscherte so dahin. Es gab zwar einige gute Passagen und so manches Wortgefecht zwischen Ruby und Fynn das mich schmunzeln ließ, aber alles im allem war es leider nur ein bedingtes Lesevergnügen.

Es war zwar sehr viel Potential vorhanden, aber es war für mich einfach zu wenig ausgearbeitet. Für mich hat sich das Buch sehr gezogen und dabei hab ich trotzdem immer darauf gewartet, dass etwas passiert was mich mitreißt.

Leider, leider kann ich das Buch nicht so feiern wie ich es nach dem Klappentext gerne wollte.

Ich vergebe 👑👑👑 von 5 Krönchen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s