Von Flusshexen und Meerjungfrauen: Eine märchenhafte Anthologie herausgegeben von Christian Handel

Ich finde das Cover einfach nur wunder-, wunderschön und ich kann nicht aufhören es im Regal anzustarren. Dies ist die fünfte Anthologie und ich wollte sie unbedingt haben. Dabei bin ich eigentlich kein Freund von Anthologien. Irgendwie tue ich mir immer schwer so kurz in verschiedene Geschichten einzutauchen.

Aber diesmal ging es um alles rund ums Wasser. Und ich liebe einfach alles was mit meinem Lieblingselement zu tun hat. Die Mythen und Sagen kenne ich alle und liebe sie. Diese hier in so vielen unterschiedlichen und besonderen Geschichten neu erzählt zu bekommen hat mir viel Spaß gemacht.

Natürlich waren mache Geschichten dabei die mir mehr gefielen, als andere. So ist es eben bei 17 Geschichten. Aber ich möchte hier nicht einzelne hervorheben, weil es doch ein Gesamtwerk ist und ich es auch so bewerten will.

Ich fand auch sehr schön wie breit gefächert und vielfältig die Geschichten waren. Von Nixen und Meerjungfrauen liest man ja viel – obwohl ihr auch hier staunen werdet wie unterschiedlich alleine diese Geschichten sind – aber von Kappas, Kelpies oder Brunnengeistern dagegen weniger. Außerdem hat auch hier die Liebe viele Gesichter…

Taucht ein in diese Geschichten und erzählt mir hinterher welche euch das Herz gebrochen und welche euch verzaubert hat.

Ich vergebe 👑👑👑👑 von 5 Krönchen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s