Backstage: Ein Song für Aimee von Ophelia Londonk

Dies ist der erste Band der Backstage-Reihe und ist in sich abgeschlossen.

Darum geht es:

Eine Boyband. Fünf Jungs. Backstage.

Miles Carlisle ist der Traum aller Mädchen. Er ist cool, attraktiv, hat einen britischen Akzent zum Dahinschmelzen und seine Band Seconds to Juliet stürmt die Charts. Aimee Bingham hat schon immer für den besten Freund ihres Bruders geschwärmt – vergeblich. Nun soll Aimee den Sommer mit der Band verbringen und sie schwört sich, keine Sekunde auf Miles zu verschwenden. Doch der hat sie plötzlich im Visier. Kann Aimee ihren Gefühlen diesmal trauen?

Sexy, sinnlich, romantisch: Band 1 der unwiderstehlichen Romance-Reihe

Meine Meinung:

Das Cover hat mich sofort angesprochen und der Klappentext hat sein übriges getan, damit ich das Buch gekauft habe. Ich habe eine süße Boybandstory erwartet und die habe ich bekommen.

Miles und Aimee sind super sympathisch und die Story ist einfach toll geschrieben worden. Besonders gut hat mir gefallen, dass die Autorin uns mit hinter die Kulissen der Band und ihrer Tour genommen hat und es so authentisch rübergebracht hat. Alles an der Story ist perfekt. Für mich ist es eine typische Teenie-Story, weshalb ich vlt nicht unbedingt die richtige Zielgruppe bin, aber ich bin jetzt immer noch so begeistert von dem Buch!

Ihr wollt eine Bandstory für ein paar nette Stunden und erwartet nicht zu viel Tiefgang, dann solltet ihr dieses Buch unbedingt lesen. Eine klare Empfehlung von mir!

Miriam

Ein Gedanke zu „Backstage: Ein Song für Aimee von Ophelia Londonk“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s