Backstage: Bühne frei für Daisy von Rebekah L. Purdy

Dies ist der dritte Teil der Backstage-Reihe, der ebenfalls in sich abgeschlossen ist.

Und darum geht es:

Eine Boyband. Fünf Jungs. Backstage

Das wird Daisys bester Sommer! Ihr Vater, Bodyguard bei der Boyband Seconds to Juliet, wird sie mit auf Tournee nehmen. Die Chance für Daisy, denn nun kann sie endlich Rache nehmen an Leadsänger Trevin. Denn der hat sie bei einem Homecoming-Ball vor laufender Kamera versetzt – unverzeihlich! Trevin dagegen versteht gar nicht, warum Daisy ihn so eiskalt abblitzen lässt. Prompt geht er eine Wette ein: Daisy wird sich in ihn verlieben. Doch da hat er die Rechnung ohne Daisy gemacht …

Sexy, sinnlich, romantisch: Band 3 der unwiderstehlichen Romance-Reihe!

Meine Meinung:

Bei dem Buch habe ich genauso, wie bei Band 1 und 2, ein nettes Buch für Zwischendurch erwartet und das habe ich bekommen. Das Cover ist allein durch seine Farbe ein wirklicher Hingucker.

Die Protagonisten sind mir sympathisch und ich mag es, wenn man das Gefühl hat, auf der Tour von Seconds to Juliet dabei zu sein. Ein großes Lob an die Autorinnen der Reihe, dass sie toll zusammengearbeitet haben und die Charaktere der Jungs in jedem Band so toll ausgearbeitet und eingefädelt wurden.

In Band 3 gibt es leider einen Minuspunkt: Für meinen Geschmack gab es zu viel Drama und das hat mich Stellenweise dann doch genervt. Auch finde ich, dass der Verlag den letzten Satz nicht richtig formuliert hat:

Sexy – nein, Sinnlich – ein bisschen, Romantisch – auf jeden Fall

Alles in allem ist dies ein süßes Buch für Zwischendurch. Sollte ihr Bandgeschichten mögen und ihr könnt über das kleine Manko was das Drama in der Geschichte betrifft hinwegsehen, kann ich euch das Buch wärmstens empfehlen.

Miriam

Ein Gedanke zu „Backstage: Bühne frei für Daisy von Rebekah L. Purdy“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s