Sturmherz von Britta Strauss

Britta Strauss ist seit den Büchern Indigo & Jade zu meiner Lieblingsautorin geworden. Deshalb werden ihre Bücher ungesehen gekauft. Denn ich weiß, dass sie mir gefallen werden. Und so war es auch bei Sturmherz.

Darum geht es:

Maris Sehnsucht nach dem Meer wächst von Tag zu Tag. Immer wieder träumt sie sich in eine Welt voller Wunder und Freiheit, bis sie in einer eisigen Winternacht erkennt, welche Geheimnisse der Ozean tatsächlich verbirgt.

Man sagt, es gäbe Seehunde, die ihre Tiergestalt ablegen und zu Menschen werden. Man sagt, sie seien ebenso kaltherzig wie verführerisch.

Nur ein Märchen für Winterabende?

Während Mari die Wahrheit hinter einer uralten Legende aufdeckt, entspinnt sich eine Liebesgeschichte, wie sie magischer nicht sein könnte.

Doch die Gier eines gnadenlosen Feindes droht alles zu zerstören.

Meine Meinung:

Das Cover ist, wie fast jedes aus dem Drachenmond Verlag, ein absoluter Hingucker. Es ist düster, aber ansprechend.

Der Schreibstil der Autorin ist sehr ansprechend und gut zu lesen. Sie hat eine Geschichte geschaffen, die bildgewaltig und wunderschön ist. Ich bin ja ein absoluter Fan schottischer Mythen und in diesem Buch bin ich definitiv auf meine Kosten gekommen.

Britta Strauss hat hier dem Ozean und ihren Lebewesen ein Gesicht gegeben. Wunderschön und so toll, dass man wirklich will, dass die Geschichte die Wirklichkeit wäre. Aber sie hat mich auch nachdenklich werden lassen, da sie auch das Thema Ozeanverschmutzung aufnimmt. Es ist schließlich kein Geheimnis, wie viel Plastikmüll sich im Meer befindet.

Wenn ihr die schottische Mythologie mögt, einer Liebesgeschichte und einem großen Abenteuer nicht abgeneigt seid, dann müsst ihr dieses Buch unbedingt lesen. Ich kann es euch wärmstens empfehlen.

Miriam

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s