17 Erkenntnisse über Leander Blum von Irmgard Kramer

Das Cover finde ich total schön und besonders durch den Graffitistyle. Natürlich passt dies auch sehr gut zum Inhalt den Leander und Joans sprayen auch mit Hingabe unter dem Künstlernamen BLUX einige Tags. Als ich das Cover und den Klappentext das erste Mal gesehen habe, dachte ich ich wüsste genau welches Buch mich erwartet. Ich dachte an einen peppiges Jugendbuch, das sich mit Themen wie Freundschaft und erwachsen werden.

Doch ich musste schnell feststellen, dass ich dieses Buch gründlich unterschätzt habe. Denn es ist soviel mehr als „nur“ ein einfaches Jugendbuch. Den ersten Hinweis lieferten mir die Kapitelüberschriften wo ich entweder eine Meinung zu Leanders Bildern finde oder – bei Lilas Abschnitten – ein Erkenntnis über ihren sehr rätselhaften Banknachbarn.

Am Anfang lerne ich Jonas und Leander kennen die eigentlich nur für die Nacht leben, denn dort können sie ihre künstlerische Ader ausleben und als BLUX ihre Tags an ausgesuchten Plätzen platzieren. Leider leiden sie deshalb aber unter Schlafmangel und bekommen deshalb in der Schule nur wenig mit. Ihr zweites Problem, das sie kontinuierlich begleitet ist, dass sie chronisch knapp bei Kasse sind und deshalb immer überlegen müssen wie sie an neue Kannen für ihre Tags kommen. Dabei muss ich den Beiden lassen, dass sie wirklich sehr einfallsreich sind. Leanders familiäre Situation ist genuso schwierig wie die von Lila. Beide tuen mir in der Beziehung echt leid, weil es sicher mega schwierig in solchen Familien erwachsen zu werden, weil es ja nie um dich geht. Erst brauchte ich etwas um mich an die teilweise sehr sprunghafte Erzählweise in Leanders Sicht zu gewöhnen, aber ich war dann wirklich begeistert wieviele wichtige Themen hier bearbeitet werden und nahtlos in die Geschichte einfließen ohne sperrig zu sein oder mit dem moralischen Zeigefinger gewedelt zu werden. Es zeichnet ein schönes Bild von den Schwierigkeiten erwachsen zu werden, wie man sich verlieben, Freundschaft, Familie, Schule und Hobbys unter einem Hut bekommt.

Ich will zu der Story nicht zu viel sagen, damit niemand gespoilert wird, aber ganz ehrlich es verstecken sich viele Weisheiten fürs alltägliche Leben zwischen den Buchdeckeln.

Ich vergebe 👑👑👑👑 von 5 Krönchen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s