How to be happy Winterrose von Kim Leopold

Lange habe ich auf die Geschichte von Rose & Jer hingefiebert. Das Cover und der Klappentext taten dazu noch sein übriges.

Und was soll ich euch sagen, außer das es sich ab der ersten Seite schon angefühlt hat als würde ich nach Hause kommen. Diese wundervollen Charaktere wiederzusehen, die mir so ans Herz gewachsen sind, war einfach nur wundervoll. Und natürlich war ich auch gespannt wie sich die Geschichte von Rose & Jer entwickelt.

Rose muss sich unverhofft dem einen Mann stellen, den sie trotz all der Zeit nicht vergessen konnte. Aber wie soll sie ihm je wieder vertrauen können? Denn sie als gebranntes Heimkind will nie wieder von jemanden verlassen werden, den sie ins Herz geschlossen hat. Darum tut sie auch alles um ihre Familie zufriedenzustellen. Dabei vergisst sie fast ihre Träume. Wie zum Beispiel die Musik. Und eigentlich wollte sie nur ein schönes Weihnachtsfest mit ihrer Schwester und ihren Freunden verbringen.

Auch bei Jer haben die Erlebnisse der letzten Jahre deutliche Spuren hinterlassen. Er tut zwar seiner Familie zu liebe so, als wäre alles in bester Ordnung, nur leider ist er tief in seinem Inneren so weit wie noch nie davon entfernt.

Ich liebe es wie die Autorin es immer wieder schafft mich in die Gedanken- und Gefühlswelt ihrer Protagonisten hineinzuziehen. Es wirkt immer kinderleicht und schafft eine Nähe die man sonst nur bei guten Freunden hat. Die Probleme der Protagonisten wirken immer stimmig und echt. Ich leide, liebe, freue mich und lache mit ihnen und bin jedesmal traurig, dass es wieder viel zu schnell zu Ende geht.

Ich vergebe 👑👑👑👑👑 von 5 Krönchen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s