Collins geheimer Channel Wie ich endlich cool wurde von Sabine Zett

Das Cover und der Klappentext machten mich sehr neugierig, daher musste ich dieses Buch lesen. Ich habe eine spannende, witzige Geschichte rund ums erwachsenwerden vermutet und hatte recht. Die Geschichte hat außerdem noch eine schöne Message rund um das Thema Freundschaft und erwachsen werden. Durch den Schreibstil des Autors wurde ich gleich in die Geschichte gesaugt und konnte so alles – quasi live – miterleben.

Die Story: Collin und sein bester Freund Jo-Jo sind eigentlich gar nich unbeliebt oder uncool. Ich sehe das wie Jo-Jo, dass sie eigentlich recht gut klarkommen. Aber Collin will halt umbedingt zu den ganz beliebten Kids zählen. Eines Tages bekommt er mit, dass die YouTuberin Miss Cherry Sunglasses sehr beliebt und einfallsreich ist. Viele seiner Mitschülerinnen schwärmen für sie. Also beschließt Colin, dass er auch einen eigenen YouTube Channel betreiben will. Und so startet Collin seinen eigenen CMC, den Chill-Mal-Channel. Seiner Großmutter verkauft er es als Wissenschaftschannel. Diese ist beruhigt, hat aber die Bedingung, das Collin im Internet nicht erkannt werden darf. Jo-Jo hat zum Glück eine geniale Idee und so können sie gleich die erste Folge an der Universität drehen. Ich musste über Colins Einfälle und Missgeschicke mehrmals lachen. Leider sieht es anfangs keiner. Doch zum Glück hat Collin seinen Freund Jo-Jo an seiner Seite, der nicht nur technisch einiges draufhat, sondern auch immer wieder super Ideen/Einfälle mitbringt. Und ab dem Moment geht das Abenteuer für die Beiden erst richtig los.

Ich habe mir auch das leider gekürzte Hörbuch angehört. Die Stimme des Sprechers fand ich aber für Collin nicht so passend, da sie für mich zu erwachsen klang und ich so meine Probleme hatte mir Collin bzw die Geschichte richtig vorzustellen.

Ich vergebe 👑👑👑👑 von 5 Sternen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s