Sand & Wind Die Legende der Roten Wüste von Elea Brandt

Das Cover und den Klappentext fand ich schon mal sehr vielversprechend und den Schreibstil der Autorin finde ich wirklich immer gut, daher musste ich es natürlich lesen.

Und ich wurde nicht enttäuscht, denn die Autorin schafft es meisterlich mich schon auf den ersten Seiten in die Geschichte zu ziehen. Das wunderbar bildhafte Setting das einfach zum Träumen einlädt, die ausgeklügelte, spannende Handlung und die wieder sehr detailliert ausgearbeiteten Protagonisten tragen wieder dazu bei, dass ich mich komplett in ihr verliere.

Quiro, Elis, Arazin habe ich sehr ins Herz geschlossen, aber auch Quiros Freunde und Kareff fand ich einfach so liebenswert. Auch oder gerade wegen ihrer Macken. Denn auch Helden straucheln, stolpern, zweifeln zuweilen

Zur Story selbst kann ich nur eines sagen: Wer sich gerne im Stil von Aladdin oder Sherazades Geschichten märchenhaft verzauberen lassen will ist hier genau richtig.
Ich finde es immer wieder faszinierend wie die Autorin es auf unnachahmliche Weise schafft es so einfach und flüssig zu erzählen. Scheinbar mühelos lässt sie Zarbahan aus der Wüste emporsteigen. Diese füllt sie mit fremden Kulturen, echt orientalischen Ränkeschmieden, vielen Emotionen und schwierigen Entscheidungen und volia hier kommt ein nächstes Meisterwerk einer wirklich herrausragenden Autorin.

Ich vergebe 👑👑👑👑👑 von 5 Krönchen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s