Evig Roses Verführen will gelernt sein von Jasmin Romana Welsch

Ich war ja so begeistert von Band 1 und musste umbedingt wissen wie es mit Emma, dem Vampir und dem Wikinger weitergeht. Das da dann noch ein sexy Lehrer und ein heißer Rockstar mitspielen war definitiv ein Bonus. Ganz zu schweigen von Emmas grandiosem sarkastischen und selbstironischen Humor. Sie ist einfach so wundervoll verpeilt und tollpatisch einerseits und dann wieder ao großherzig und mutig auf der anderen Seite. Ich finde mich immer wieder mal in einem Fettnäpfchen Moment mit ihr wieder, wo ich keine andere Wahl habe als Tränen zu lachen. Nicht, dass mir sowas nicht auch passieren würde. In viellerlei Hinsicht bin ich genau wie Emma und bei vielen Themen auch noch sehr unerfahren. Würde ich an ihrer Stelle sein ich wäre auch mal starrend durch diesen speziellen Raum gegangen und wäre wahrscheinlich auch in Dornen gelandet. Aber Emmas Gedanken und Versuche sich aus der Misere zu schlängeln sind einfach immer genial und schlagfertiger als ich es je wäre.

Leider war auch dieses Buch wieder viel zu kurz und jetzt heißt es wieder devot warten bis Jasmin Romana Welsch, die Meisterin von Emma und genialen Büchern Band 3 endlich freilässt.

Ich vergebe 👑👑👑👑👑 von 5 Krönchen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s