Stealing three kisses von Anna Katmore

Das Cover gefällt mir sehr gut. Ich muss sagen so habe ich mir Jace und Brinna vorgestellt. Den Klappentext finde ich wirklich toll. Ich hab mich so auf dieses Buch gefreut.

Ich musste so lachen als ich Jace zu Beginn des Buches kennenlerne. Natürlich habe ich dies genauso erwartet. Da war er wohl ein bisschen zu begeistert von sich selbst, dieser Mr Womanizer. Promt kriegt er auch von seinem vorgeführten Freund – den ich übrigens nicht sympathisch, sondern nur nervig finde – die Retourkutsche. Was sich erst alles sehr leicht anhört, verkompliziert sich mit jedem Satz aus Lawrences Mund. Plötzlich ist es doch eine Herausforderung und die ausgewählte neue Nachbarin eine nicht kalkulierbare Größe.

Brinna zaubert einem sofort das Lächeln ins Gesicht. Sie ist quietschvergnügt, manchmal vielleicht etwas überdreht und jemand den ich sehr gerne als Freundin an meiner Seite hätte. Davon profitiert auch Chloe, die jetzt zusammen mit Brinna in einem Appartement wohnt. Beide besuchen, wie Jace und seine Freunde, die Schauspielschule. Besonders liebenswert fand ich an Brinna ihre täglichen Aufmunterungsversuche in dem Café und natürlich, dass sie Disneyfilme mag. Und das sie tierlieb ist. Und ihren Kleiderstil.

Was ich aber an Brinna überhaupt nicht mochte waren ihre Dramaqueenmomente. Sie hat es dem armen Jace teilweise sooo schwer gemacht. Da konnte ich einfach nur Mitleid mit ihm haben. Natürlich will niemand gerne „Bestandteil“ einer Wette sein, aber Jace hat sich so angestrengt. Und ich fands so süß was er sich alles ausgedacht hat, um ihr zu beweisen, dass sie ihm einiges bedeutet. Mir hat es ein paarmal wirklich das Herz gebrochen, genau wie Jace.

Parteiisch? Kann sein. Tut mir echt leid Brin. Aber da halte ichs eher wie Chole. Vor allem wenn man sieht, dass es dir auch so schlecht damit geht wie ihm. Sieh mich nicht so an. Ist doch wahr. Na gut. Dann redet er eben AKUSTISCH nicht mit dir. Aber das heißt nicht, dass er dich anschweigt. Da kann ich einfach nur genervt mit den Augen rollen und dir einen Schubs in die richtige Richtung geben…

Wenn ihr auf emotionsgeladene Achterbahnfahrten steht seit ihr hier genau richtig. Anna versteht es wie keine Andere abwechslungsreiche, emotionsgeladene Geschichten zu erzählen. Diese haben immer liebenswerte Protagonisten und eine sehr gut durchdachte Grundstory im Gepäck.

Dafür vergebe ich 👑👑👑👑 von 5 Krönchen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s