Welche fünf Bücher würdest du auf jeden Fall mit nach Hogwarts nehmen?

Stell dir vor, du hast endlich deinen Brief erhalten, egal ob du 16, 25, 37 oder älter bist. Endlich; endlich darfst du deine Zaubererausbildung in Hogwarts beginnen. Du warst bereits in der Winkelgasse und hast dir das Nötigste besorgt, einen Kessel, einen Zauberstab, deine Schulbücher und natürlich einen treuen Begleiter, sei es nun eine Eule, wie Harry, eine Katze wie Hermine oder eine Ratte wie Ron.
Allerdings wirst du in Hogwarts natürlich nicht nur aufregende Abenteuer bestreiten und für deine Schulausbildung lernen, sondern wirst du auch dort deinem Hobby, dem Lesen, nachgehen. Besonders an kalten Abenden im Gemeinschaftsraum vor dem warmen Kamin mit einer Tasse Butterbier macht das Lesen natürlich so richtig Spaß.
Welche fünf Bücher dürfen auf gar keinen Fall fehlen? Welche fünf Bücher würdest du auf jeden Fall mit nach Hogwarts nehmen? Ivy.Booknerd

OMG wer mich kennt weiß, dass ich mich mit solchen Fragen IMMER schwer tue, weil ich mich einfach nicht entscheiden kann. Und nur fünf Bücher auszuwählen grenzt schon fast an persönliche Folter. Aber okayyy meine Liebe ich stelle mich natürlich der Herausforderung 😜.

💜 Als erstes Buch neheme ich den Sammelband der Phönixacademie mit. Ich will ihn ohnehin endlich lesen, da ich I Reen einfach nur toll finde und mich die ersten Seiten schon wirklich gefesselt haben. Leider, leider kamen bisher immer Rezensionsexemplare dazwischen. Aber in Hogwarts hab ich dann Zeit für dieses Schätzchen.

❤️ Das zweite Buch ist der zweite Teil von Sarah J. Maas das Reich der sieben Höfe Flammen und Finsternis, da ich umbedingt wissen muss wie es mit Rys und Feyre weitergeht. Und da es auch eine beachtliche Seitenanzahl hat bin ich hoffentlich auch eine zeitlang beschäftigt.

💛 Das dritte Buch ist von Jennifer L. Armentrout Erwachen des Lichts (Götterleuchten), weil ich mir vorgenommen habe alle Bücher von ihr zu lesen, da sie mir bei unserem Meet & Greet so sympathisch war. Und sie auch ein riesiger Potterhead ist…

💙 Buch Nummer vier wird Sturmmelodie von Alexandra Fuchs. Straßensymphonie ist eins meiner Herzensbücher und ich bin gespannt zu sehen, ob  auch Lizs Geschichte mein Herz erobern kann.

💖 Und last but not least nehme ich unter allen Büchern die ich auf meinem SuB habe noch den Schicksalsbringer von Stefanie Haase mit, da ich zu diesem Buch eine Verbindung spüre seit ich das Cover das erste Mal gesehen habe. Ich habe so das Gefühl, dass es auch in die Kategorie Herzensbuch gehören wird. Und ganz ehrlich wo wäre denn ein besser Ort um diese Bücher zu lesen als in Hogwarts?

Ihr seht ich habe mir einige Gedanken darüber gemacht welche Bücher in meinen Koffer nach Hogwarts wandern. Und sobald die ausgelesen sind muss mir meine Mama meinen Kindle und einen Koffer mit Büchern schicken 😂🤣…

 

2 Kommentare zu „Welche fünf Bücher würdest du auf jeden Fall mit nach Hogwarts nehmen?“

  1. Ich finde es mega toll, dass du nur ungelesene Bücher genommen hast auf die du dich schon so sehr freust ❤
    Wirklich toll, weil du dich noch auf neues freust und nicht aus deinen bisherigen Lieblingen ausgewählt hast 😉
    Lieben Gruß
    Tessa

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s