The Club – Flirt

Kennt ihr das? In einer Büchergruppe stolpert ihr immer wieder über ein Cover und denkt euch: irgendwann muss ich mir dieses Buch genauer anschauen. Irgendwann kann dann schon mal einige Wochen dauern 😀 und so bin ich zu diesem Buch ☝🏻 gekommen. Geschrieben hat es Lauren Rowe, von der ich bisher noch kein Buch gelesen habe.

Der Klappentext:

Jonas muss verrückt geworden sein. Immerhin hat er sich gerade bei einer sündhaft teuren Datingagentur angemeldet, obwohl es in Seattle mehr als genug Frauen gibt, die mit ihm zusammen sein wollen. Aber genau deshalb braucht er >>The Club<<: Er möchte nicht nur eine einzige Frau glücklich machen. Im Gegenteil. Er liebt die Abwechslung und genießt seine Freiheit. Zumindest bis er am nächsten Morgen seine E-Mails öffnet und eine private Nachricht der Mitarbeiterin entdeckt, die seine Anmeldeunterlagen ausgewertet hat. Sie möchte anonym bleiben, muss nach Jonas‘ Lobeshymnen auf sich selbst einfach etwas loswerden, das sein übergroßes Ego zutiefst erschüttern dürfte … dann verrät sie ihm ihr intimstes Geheimnis, und er weiß sofort: Sie ist perfekt. Er muss sie finden. Sofort. Koste es, was es wolle.

Meine Meinung:

Jonas kommt wie ein richtig arrogantes Arschloch rüber. Und das ist er auch. Er und sein Bruder sind erfolgreiche Unternehmer, steinreich und können sich alles leisten. Auch >The Club<. Mir gefällt die Idee, wie die beiden Protagonisten zueinander finden. Nämlich aufgrund einer E-Mail, dessen folgen wohl die Absenderin mit Sicherheit nicht bedacht hat. Mit Spannung habe ich verfolgt, wie die Protagonisten umeinander geschlichen sind.

Der Schreibstil hat mir sehr gut gefallen, ebenfalls ist diese Geschichte in sich schlüssig und behält den roten Faden bei. Nur manchmal konnte ich die Protagonistin und ihre wirklich nicht nachvollziehbaren Aktionen nicht verstehen. Das hat mich teilweise in meinem Lesefluss gestört, doch der Geschichte hat es an sich keinen Abbruch getan.

In diesem Buch geht es richtig, richtig heiß her 😉 Auch diese Szenen sind wirklich toll geschrieben und dieses Buch hat das Potenzial, dass man es einfach nicht aus der Hand legen kann!

Also wenn ihr gerne ein Buch mit wirklich heißen Szenen, Gefühlen und dem Trubel drumherum lesen wollt, dann solltet ihr hier zuschlagen!

Miriam

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s