Rosen & Knochen Die Hexenwald Chroniken von Christian Handel

IMG_0288Ich liebe Märchenadaptionen und habe schon einige gelesen. Als ich also Christians Cover und Klappentext gelesen habe war klar, dass ich dieses Buch lesen will. Denn eine düstere Märchenadaption von Schneeweißchen und Rosenrot klingt wirklich richtig gut.

Der Einstieg in die Geschichte gelingt mir sehr gut und durch Christians Schreibstil werde ich auch direkt in die Geschichte gesaugt. So befinde ich mich also mit Schneeweißchen und Rosenrot in diesem Dorf und mache mich zum Haus der Hexe auf. Wo der Ärger erst richtig losgeht. Die Geschichte entwickelt sich fast orkanartig mit vielen überraschenden Wendungen. Denn auch wenn Schneeweißchen und Rosenrot eigentlich sehr versiert in ihrem Job sind, kommen sie hier an ihre Grenzen. Genau wie ich. Den diese Story trifft mich unerwartet. Die Vermischung verschiedener Märchen bzw Märchentypen, Schneeweißchens Herkunft, die spannende, actiongeladene Handlung, die Lovestory…lässt mich nach nur 200 Seiten sehr nachdenklich und atemlos zurück. Allein für das grandiose Nachwort lohnt sich dieses Buch schon.

Nun mein einziger Kritikpunkt. Ich fand die Geschichte zu kurz. Ich hätte wirklich, wirklich gerne weitergelesen und finde, dass dadurch das Buch nur gewonnen hätte. Aber wie heißt es…und wenn er nicht gestorben sind, schreibt Christian hoffentlich bald weiter…

Ich vergebe für diese Märchenadaption mit Gänsehautfaktor 👑👑👑👑👑                          von 5 Krönchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s