Blumen-Alphabet von Anni Gier

Meine Lieben!

Wie ihr vielleicht wisst liebe ich ja Ausmalbücher aller Art und habe sogar Miri schon mit diesem Virus infiziert. Umso mehr hat es mich gefreut, als Astrid von Lysandra Books mir dieses Büchlein zum Rezensieren zur Verfügung gestellt hat.

Das Buch hat eine wirklich gute Größe für ein Ausmalbuch (etwas größer als eine A4 Seite) und ein wunderschönes Cover. Das Papier der Seiten ist dick genug, dass ich malen kann ohne Angst, dass sich etwas auf die nächste Seite durchdrückt. Außerdem sind alle Seiten heraustrennbar.

Als ich das Buch aufschlage stoße ich auf das Vorwort der Autorin die mich auf einen kleinen, geschtlichen Streifzug durch die Jahrzente mitnimmt. Schließlich wir die Sprache der Blumen seit jeher verwendet, um symbolische Botschaften oder Empfindungen auszudrücken. Ich bin schon allein von diesem poetischen, bildhaften, beschreibenden Vorwort sehr angetan und freue mich nun so richtig das Buch zu erkunden.

Jeder Buchstabe des Blumen-Alphabets wird auf einer Doppelseite vorgestellt. Links finde ich immer wissenswerte Dinge, Rezepte, kleine Anekdoten oder Sprüche zu den verschiedenen Blumen oder Pflanzen. Auf der rechten Seite wird der Buchstabe dann sehr aufwendig und filigran mit verschiedenen Blumen, Ornamenten und Tieren unterlegt. Jedes einzelne Motiv ist ein kleines, liebevolles Kunstwerk, dass zum Träumen und verweilen einlädt.

Nachdem ich das Blumen-Alphabet durchgeblättert habe komme ich wieder zu einem kleinen Vorwort, dass mir erklärt, was mich auf den nächsten Seiten erwartet. Schließlich habe ich noch nie zuvor von dem Wort Abplättmuster gehört. Weiters habe ich die Möglichkeit das Cover des Buches nun selbst zu kollorieren, worauf ich mich sehr freue. Der Hinweis, dass sich der Verlag und die Autorin darüber freuen würden, wenn ich meine kollorierten Werke auf den Facebook oder Instagram Seiten des Verlages posten würde, zaubern mir ein Lächeln ins Gesicht.

Die nächsten Seiten schaffen es aber einmal mehr mich zu verblüffen. Dies sind keine „einfachen“ Motive, sondern wunder-, wunderschöne, filigrane Kunstwerke. Ich blättere sie mehrfach durch und kann mich kaum entscheiden mit welchem ich beginnen möchte. Sie sind einfach alle auf unterschiedliche Weise traumhaft.

Ich kann euch dieses Buch nur wärmstens empfehlen, da ich auf jeder Seite die Liebe zum Detail spüren kann und man wirklich glaubt den Duft der Blumen wahrnehmen zu können…

Ich vergebe von 5 Krönchen 👑👑👑👑👑

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s